Djemberand

Rabensang

 - wahr und sinnvoll leben -

Seitenmitte

Angebote

Veranstaltungen

Kurse

Über mich

BASSE

 

Rabe

 

a_Linie_schwarz04

.... meine Angebote ....

 .... zur sinnvollen Erfüllung ureigener Bedürfnisse ....

a_a_a_Linie_schwarz04_1

Meine Angebote sollen nicht zu größtmöglichen Umsatz und den daraus resultierenden Gewinn führen, sie sollen Menschen dabei unterstützen, die ureigenen Bedürfnisse in sinnvoller, glücklich machender  und immer auch dem Leben dienender Weise zu befriedigen.

Denn das ist entscheidend, dass niemand anderer, als wir selber unsere Bedürfnisse erkennen und befriedigen können. Kein Konzern, keine Institution, keine Regierung oder Religionsgemeinschaft darf uns Glauben machen wollen, solches für uns tun zu können. Andere können uns allenfalls unterstützende Angebote machen.

Genausowenig, wie wir als Antrieb unseres Handeln und Schaffens einzig das Geld verdienen ansehen wollen. Unbenommen davon, dass jeder heutzutage gelegentlich auch Geld benötigt und entsprechend auch bekommen soll, es kann doch nicht der Grund dafür sein, dass wir sind und dass wir handeln. Geld an sich ist kein Lebensmittel, es hat auch keinen eigenen Wert, auch wenn wir uns oft genug gezwungen sehen, den Wert unseres Handelns in Geld auszudrücken.

Das Leben schenkt uns, das was wir brauchen, so wie das Leben selber uns geschenkt wurde. Wir brauchen nur verantwortlich damit umgehen und es wird sich fortsetzen und mehren.

Der Wald schenkt uns, neben vielem anderen, auch Holz. Das wiederum ist mein wichtigster Werkstoff. Zudem habe ich von denen, die mir vorausgingen und von einigen, die mit mir gehen, den guten Umgang mit dem Werkstoff und die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten quasi auch als Geschenk erhalten. So tue ich nun meine, aus einer lebenslang durch Hingabe an die Arbeit gewonnene Erfahrung hinzu und reiche weiter.

Das sind nun meine Angebote:

Zuerst sind es natürlich meine Trommeln, das, den Umgang damit erleichternde Zubehör und die entsprechenden Serviceleistungen.

Daneben kann ich eine immer breiter werdende Palette verschiedener Holzwaren anbieten.

Die Kurse und Veranstaltungen sind durchaus wichtiger Teil meiner Angebote

Meine Musik zu geben ist mir eine Herzensangelegenheit. Ganz besonders wichtig wird mir aber mehr und mehr, nachfolgenden Menschen meine Erfahrungen anzubieten, - Erfahrungen mit Wald und Holz, mit Musik und Rhythmus bis hin zu solchen der Wahrnehmungsfähigkeit, zu der wir fähig sind, sowie mit persönlicher Entwicklung und dem Zusammenleben von Menschen.

Das erfordert derzeit vor allem ein entschiedenes und unmissverständliches Eintreten entgegen allen Entmündigungsbestrebungen einer alles zentral in Händen halten wollenden Wirtschaft, einer alles kontrollieren wollenden Bürokratie und Technokratie, einer alle Macht beanspruchenden, global ausgerichteten und größenwahnsinnig anmuteten Politik.

Wir sind als Menschen geworden, weil wir mit dem Leben, mit der Natur gewachsen sind, als Teil dieser und nicht als Beherrscher und weil wir unsere gemachten Erfahrungen von Mensch zu Mensch weitergegeben haben.

Insofern ist die Gemeinschaft der BOIA auch ein Angebot. Es ist eine Einladung, sich mit anderen naturverbundenen und nach Erkenntnis strebenden Menschen in überschaubarer Gemeinschaft zu verbinden.

Waldbild-14

zurück zur Seitenmitte

a_BOIA_406

 

a_Linie_schwarz04
rabensang_17

Hans ‘Rabe’ Freundshuber

Wege zu mir

verbundene Seiten

Seitenwegweiser

Impressum

AGB

Werkstatt: Rothof 27 - D-94152 Neuhaus/Inn - ++49+8531 135 354 - rabensang@rabensang.de